Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Sophia Knapp - Into The Waves

Sophia Knapp - Into The Waves
Domino Records/Rough Trade
Format: CD

Zwar ist diese Scheibe das Debüt der Solo-Künstlerin Sophia Knapp - allerdings ist Sophia seit über fünf Jahren als Mitglied der Projekte Lights und Cliffie Swan tätig. Die Dame aus Brooklyn weiß also recht gut, wie man Songs in Form bringt bzw. was man tun muss, um sein Ziel zu erreichen. Dieses bestand übrigens darin, ein zeitgenössisches Update einer klassischen Pop-Scheibe zu kreieren. Im Prinzip ist Sophia das recht gut gelungen - bis auf eine Ausnahme: Das Werk leidet sehr stark unter fürchterlichen Arrangements. Das mag daran liegen, dass Sophia als Produzenten "Bassy" Brock Brockman setzte, der bekannt ist für seine Arbeiten auf dem modernen R'n'B-Sektor (Fugees, Mary J. Blige) - sie selbst sich aber durch und durch der Indie-Tradition verpflichtet fühlt - bis hin zu dem Umstand, dass sie Bill Callahan als Duett-Partner einlud. Das Ergebnis ist also widersprüchlich: Einerseits funktionieren Sophias Songs auf der Pop-Ebene - bis hin zum Mitsing-Refrain - einwandfrei; andererseits nervt aber der artifizielle Sound und die merkwürdige Akzentuierung nicht zueinander passender Instrumente. Sicher, das ist Meckerei auf hohem Niveau - andererseits haben irritierende Elemente in der Pop-Musik selten zu einem wirklich zufrieden stellenden Ergebnis geführt.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister