Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Skint & Demoralised - This Sporting Life

Skint & Demoralised - This Sporting Life
Heist Or Hit/Rough Trade
Format: CD

Nun: Dies ist bei aller Liebe kein gewöhnliches Brit-Pop-Album, auch wenn Songwriter Matt Abbott einen Beat-Hit mit charmantem Retro-Faktor nach dem anderen aus dem Ärmel schüttelt. Denn Abbott ist von Haus aus zunächst mal ein Dichter - und erst dann ein Songwriter und erst dann ein Performer. Und er hat ein Konzept: Die hier vorgetragenen Kitchen-Sink-Dramen hat Abbott nämlich weder selbst erlebt, noch seinen Gedichten entnommen: "This Sporting Life" war ein Film der britischen Nouvelle Vague, die Anfang der 60er ein ganz neues, realistisches Ideal in der Kinowelt des Königreich etablierte. An solchen Vorbildern orientieren sich die Geschichten, die Abbott hier erzählt - und das passt alles hervorragend. Musikalisch legt er sich dabei nicht besonders fest, sondern orientiert sich dabei mit dem gleichen Enthusiasmus mit dem das etwa Teenage Fanclub auch tun an seinen großen Vorbildern - von den Pogues bis zu Johnny Cash, wie es in der Bio steht. Das Ergebnis ist - auf dem beschriebenen Umweg - eine Sammlung klassischer Protestsongs und persönlicher Dramen in einem eher zeitlosen Umfeld und Kontext. Das hätte man alles so viel schlechter machen können - und gerade deswegen begeistert diese Scheibe einfach. Selbst hauptberufliche Songwriter-Zeitgenossen Abbotts wie z.B. Damon Gough, dessen Eklektik er gelegentlich nahekommt, bekommen Songs dieser Güteklasse nur gelegentlich hin.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister