Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Velvetcut - Electric Tree

Velvetcut - Electric Tree
G-Records/Rough Trade
Format: CD

Es ist schon ein wenig kompliziert mit diesen Finnen: Velvetcut wurde als Solo-Projekt von Tomi Asuintupa losgetreten, um dessen Vorlieben für Goth, Hardrock, Pop und Elektronika irgendwie unter einen Hut zu bekommen. Es folgte eine Band-Phase - um die Nachfrage nach Live-Auftritten bedienen zu können -, Veröffentlichungen mit Band, dann eine Auszeit, nachdem Tomi das vorliegende Material wieder ganz alleine konzipierte und nun gibt es wieder eine Bandphase. Ehrlich gesagt, hört sich das neue Material aber deutlich nach Einzelkämpfertum an. Tomi mischt, wie im Masterplan vorgesehen, die o.a. Versatzstücke mit mehr oder minder großer Konsequenz, wobei allerdings eher ein melancholisch-bombastischer Soundtrack als ein Pop-Album herauskam, denn Tomi geht sehr liberal mit dem Gesangsgedanken um und macht lieber in Sachen Soundmalerei. Als Zuhörer sollte man schon eine gewisse Affinität zu den Grundbestandteilen der Tomi'schen Klangästhetik mitbringen, denn ansonsten erschließt sich das alles nicht so recht.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister