Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Electric Guest - Mondo

Electric Guest - Mondo
Warner Music
Format: CD

Was? Danger Mouse hat dieses Album produziert? Dann muss das ja geil sein. Ist ja alles geil, was der Kerl macht. Gnarls Barkley, Gorillaz, Broken Bells, Beck, natürlich The Black Keys. Jetzt also Electric Chair, jetzt also dieses Duo aus Kalifornien, aus Los Angeles. "Mondo" heißt das Album und wenn nicht alles schief läuft, läuft das Ding bald überall. Dabei ist das jetzt aber gar nicht mal so gut. Es ist sogar höchstens solide und das auch nur, weil zwei, drei Songs besser als die anderen sind. Der Video-Track "American Daydream" ist einer dieser Nummern (siehe Link unten), auch das tanzbare "This Head I Hold" hat Stil, hat Klasse und ist fast ein wenig geil. Aber sonst? Langweilen Electric Chair mit lascher Popmusik, die zwar gerne hip oder Indie oder Soul oder sexy oder Funk oder besonders sein möchte, das meistens aber eben nicht. Sondern viel zu glatt, zu normal, zu feige. Da kann Danger Mouse noch so sehr produziert haben, da mögen Asa Taccone und Matthew Compton noch so nette Bengel sein und noch so viele Instrumente beherrschen. "Mondo" ist Mainstream, wie wir Mainstream nicht mögen. Schade.


-Mathias Frank-


Video: "American Daydream"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister