Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Paleo - Fruit Of The Spirit

Paleo - Fruit Of The Spirit
DevilDuck/Indigo
Format: CD

David Strackany alias Paleo ist einer dieser Typen, die sich mit fug und recht "schrullig" nennen dürfen, ohne rot zu werden. Dieses ist das dritte Album des Mannes und das erste, das in Europa erscheint - das ist aber nicht so wichtig. Wichtig ist, dass Strackany seit sechs Jahren ununterbrochen tourt, 2006 ein musikalisches Tagebuch verfasste, indem er jeden Tag einen Song schrieb, zusammen mit Okkervil River an dem Soundtrack zu dem Indie-Film "In Search Of A Midnight Kiss" arbeitet und das Debüt-Album von These United States produzierte bevor er dieses Werk - erstmals nicht im Alleingang, sondern mit allerlei Freunden - einspielte. Es gibt eine Gemengelage, die den Fans von Howe Gelb oder Will Oldham nicht unbekannt sein dürfte: Eine nölige Quengelstimme, akustische Gitarren gepaart mit satten Grooves (gerne auch mal als Shuffle-, Jungle- oder Tribal-Rhythmus) ausgeführt, eine mäandernde Heimorgel und jede Menge - nun ja schrulliger - Indie-Folk-Americana Songs mit dem gelegentlich eingestreuten Hit darunter. Freunde angeschrägter Kleinkunst dieser Art dürften von diesem - rein analog - eingespielten Bastard sehr angetan sein.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister