Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Charles Pasi - Uncaged

Charles Pasi - Uncaged
Believe/Indigo
Format: CD

Im Wesentlichen beackert der Franzose Charles Pasi das gleiche Terrain, das auch sein amerikanischer Kollege G. Love umgräbt. Es gibt gediegenen Funk-Blues mit Pop-Anleihen. Anders als G. Love fühlt sich Pasi aber längst nicht so sklavisch dem Groove verpflichtet und legt Wert auf musikalische Differenzierungen. In den balladesken Momenten wird es gerne jazzig oder bluesig. Hier flirtet der Crooner Pasi auf jene organische Art mit Swing und Blue-Note, die man auch von Joe Henry her kennt. Und auf der anderen Seite der Skala dürfen es eben nicht nur satte Bassläufe sein, die die Sache am Laufen halten, sondern durchaus auch mal eine Prise Rock. Hier ist der Blues dann die treibende Kraft - aber nicht in Form von Klischees, sondern als Anker. Pasi überzeugt auch als Instrumentalist - hier besonders mit der Blues-Harp - während sein Tenor-Timbre in diesem Kontext eher gewöhnungsbedürftig ist. Unterstützt von einer Crew abgehangener US-Studiocracks gelingt ihm mit diesem zweiten Werk ein überraschend vielseitiges Album. Wie er auf die Idee kam, den legendären Saxophonisten Archie Shepp zur Mitarbeit zu bewegen, muss Pasi gelegentlich mal verraten - jedenfalls sind dessen Beiträge auf "Farewell My Love" und (dem übrigens haarsträubend amüsanten) "Better With Butter" das Tüpfelchen auf dem "i".


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister