Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ed Laurie - Cathedral

Ed Laurie - Cathedral
Moon Painter/Cargo
Format: CD

Es ist ja immer schön, wenn sich ein Musiker bemüht, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen - auch, wenn das nicht durchweg gelingt. Zu viele der Kollegen von Ed Laurie genügen sich aber darin, mit Klischees zu hantieren und diese sauber aneinanderzureihen. Laurie ist da aus anderem Holz geschnitzt und sucht sozusagen das Wagnis. Und das mit überschaubaren Mitteln: An einem ungewöhnlichen Ort (in Italien) nahm er das neue Material mit einer Gruppe von Musikern auf, mit denen er vorab vorsätzlich nicht geprobt hatte und lud diese ein, mit ihm zu improvisieren. Dass solches Songmaterial nicht dem üblichen Strophe-/Refrain-Schema entspricht, kann man sich ja denken.

Das Ergebnis sind dann auch eher kontemplative Klangflächen, die Laurie alleine mit seinem Gesang und seinem Gitarrenspiel steuert - oder auch nicht: Vieles davon hat den Reiz freischwebender Assoziationsmusik, wie sie z.B. Van Morrison in seinen esoterischeren Momenten pflegte - zuweilen jazzig, durch die zurückhaltende Inszenierung oft folky und manchmal sogar abstrakt. Auf der anderen Seite gibt es Streichersätze, dynamische Band-Momente und Vocals, die ein klares Konzept erfordern. Laurie weiß also, was er tut, und stochert nicht etwa nach dem Zufallsprinzip in seinem Material. Das ist natürlich keine Popmusik für den Moment, sondern eine Art Studienobjekt für kommende Zeiten - denn mit Material wie diesem kann sich der geneigte Hörer durchaus längere Zeit lohnend beschäftigen - vorausgesetzt er bringt ein wenig Geduld und Toleranz für die spröde Herangehensweise mit.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister