Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Hurray For The Riff Raff - Look Out Mama

Hurray For The Riff Raff - Look Out Mama
Loose/Rough Trade
Format: CD

Wir erinnern uns: Bevor Alynda Lee Segarra ihr Debüt-Album in New Orleans einspielte, hatte sie schon die ganze Jack-Kerouac-Beat-Schiene am eigenen Leibe ausprobiert und war - Hobo-Style - Kreuz und Quer durch die USA gereist. Mangelnde Glaubwürdigkeit konnte man ihren schrulligen kleinen Indie-Americana-Folk-Songs also von vorneherein nicht absprechen. Auf diesem zweiten Album geht sie nun einen Schritt weiter: Befeuert von erneuten Reisen - dieses Mal als Musikerin On Tour - und unterstützt von einer festen Band (The Tumbleweeds) gibt es nun ein Album, das zwar wieder vom unruhigen Geist seiner Schöpferin zehrt, das aber auch eine Standortbestimmung darstellt, wie Alynda in den Liner Notes erklärt, die sie ihrem Vater, einem Vietnam-Veteranen und Pazifisten, widmet und in der die ihren Wunsch nach Frieden ausdrückt. Die neuen Songs setzen dort an, wo jene auf dem Debüt begannen - sind jedoch nicht mehr so schrullig, sondern spielen mit einer gewissen Souveränität mit den verschiedenen Genres - Country, Folk, Gospel, Blues und ein wenig Voodoo-Soul - und etablieren Hurray For The Riff Raff als solide Konstante in der alternativen Americana-Szene. Alternativ deswegen, weil es hier keinen Roots-Rock gibt und weil Alynda im Grunde genommen - und trotz Band - ihren Storytelling-Folk-Wurzeln treu bleibt.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister