Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Bouncing Souls - How I Spent My Summer Vacation

Bouncing Souls - How I Spent My Summer Vacation
Epitaph/Connected
Format: CD

Oh fucking hell yeah! Diese Scheibe rockt gewaltig! Die Bouncing Souls bieten uns wundervollen Punkrock. Meist irgendwo zwischen Lag Wagon und Good Riddance, zum Teil sogar mit Snuff-Anleihen ("Gone" oder "The Something Special"). Klar, das ist alles nix Neues oder wirklich Aufregendes. Aber die Band macht einfach Spaß. Und das zählt. Die Melodien sind mehr als klasse (Anspieltipp: Der Opener "That Song"), das Tempo angenehm schnell (mit einigen löblichen Ausnahmen, zum Beispiel dem einfach schönen Pop-Song "Streetlight Serenade") und die Stimme mehr als eigenständig. Punkrock-Herz, was willst du denn mehr? Die Bouncing Souls live! Wer schon mal das Vergnügen hatte, die vier lustigen Jungs auf der Bühne zu sehen, kann mir da wohl nur zustimmen. Doch bis es wieder soweit ist, schmeiße ich einfach "How I Spent My Summer Vacation" in den Recorder, schnappe mir ein kühles Bier und laufe lächelnd durch den Sommer. Und das solltet ihr auch tun.


-Mathias Frank-



Bouncing Souls


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister