Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Delerium - Music Box Opera

Delerium - Music Box Opera
Nettwerk/Soulfood
Format: CD

Seit immerhin 1997 geistert dieses von Bill Leeb ins Leben gerufene "Side-Project" von Front Line Assembly nun schon durch die Gegend - und hat sich dabei klammheimlich zu einer veritablen Alternative des denkenden Hörers zu der eher geistlosen Wegwerf-E-Pop-Sparte entwickelt. Die anfangs dominierenden Weltmusik-Elemente spielen auf diesem neuen Werk nun zwar kaum noch eine Rolle, dafür ist aber eine konsequente Hinwendung zur Ambient-Schiene zu beobachten. Bei Delerium gibt es keine hektischen Beats und keine affektierten Vocals. Ganz im Gegenteil sind alle Bestandteile alleine auf den Flow des Ganzen ausgerichtet.

Für eine poppige Note sorgen hier alleine die Melodiebögen der Vokal-Beiträge der (meist weiblichen) Gast-Sänger(innen), wobei die unterschiedlichen Klangfarben der Vocals der Atmosphäre der jeweiligen Tracks angepasst wurden. Durch diese Vocals unterscheidet sich Delerium auch von entsprechenden Esoterik-Projekten. Und die Gäste - Leona Ness etwa oder Azure Ray - ordnen sich dem gemäßigten Treiben durchaus unter, ohne die eigenen Fähigkeiten in den Vordergrund zu stellen. Deswegen ist auch der Titel "Music Box Opera" zu hoch gegriffen, denn trotz einiger orchestraler Momente gibt es wenig theatralische Dramatik, sondern eher so etwas wie atmosphärische Ausgeglichenheit.



-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
delerium.ca



Delerium


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister