Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Hot Water Music - Live In Chicago

Hot Water Music - Live In Chicago
No Idea/Alive
Format: CD

Oh ja. Das ist erschreckend. Ein Blick auf die Tracklist dieser Platte. Was haben die denn gemacht? So viel. Schon so unglaublich viel. Hot Water Music zocken auf ihrer Live-Platte mal eben 30 Lieder runter und ein jedes ist ein Hit. Ein großer. Da hat der gute Mann von der Promotion-Front mal wieder Wahres gesprochen.

"Live In Chicago" wurde bereits 2008 und damit kurz nach der Reunion aufgenommen. Was die Sache noch erschreckender macht, weil die neuen "Exister"-Meilensteine fehlen. Und was die Sache gleichzeitig so spannend macht, weil es eben die Rückkehr war, weil die Freude noch frisch und jeder noch aufgeregter war. Musiker und Fan. Wie wir damals auch, als wie uns Hot Water Music in Hamburg anschauten. "In der Besetzung Black, Rebelo, Wollard und endlich wieder Ragan standen sie auf der Bühne, lachten und scherzten mit sich und den Fans und wirkten tatsächlich wieder wie die erhoffte Einheit", schrieben wir. "Auffällig war aber, dass der zurück gekommene Ragan der mit Abstand agilste und euphorischste Musikant war. Man sah ihm an, wie er sich freute, wieder Gas geben zu dürfen, wieder schreien und schroten zu dürfen und wieder mit seinen Kumpels Nummern wie 'Rooftops', 'Remedy', 'Wayfarer', 'Paper Thin', das frühe Konzert-Highlight 'Trusty Chords' oder 'Turnstile' spielen zu dürfen."

Und genau so war es wohl auch in Chicago. Ragan machte den Anheizer und Danksager, seine Jungs unterstützen und waren super, gemeinsam feierten sie mit ihren Freunden vor der Bühne. Und alle waren dankbar, dabei sein zu dürfen. Was man dann auch zu jeder Sekunde spürt. Der Sound ist dreckig-super, die Atmosphäre greifbar und beneidenswert gut, die vielen, vielen anderen Lieder - "Free Radio Gainsville", "God Deciding", "A Flight And A Crash", "Kill The Night" - unfassbar mitreißend. Passt. Alles. "Live In Chicago" ist ein Live-Album, wie man es sich wünscht und wie es nicht anders hätte werden dürfen.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister