Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mrs. Greenbird - Mrs. Greenbird

Mrs. Greenbird - Mrs. Greenbird
Columbia/Sony Music
Format: CD

Sarah Nücken und Steffen Brückner kommen aus Köln und sind beim "Gitarrekabelkaufen" in ein X-Factor-Casting geraten, das sie dann auch zum Sieg der dritten Staffel der Casting Show führte - und sie somit zum Erfolg verdammte. Das der sich nun lediglich in Maßen einstellt, mag daran liegen, dass das Duo musikalisch eben nicht auf reine Radioformat-Vollbedienung setzt, sondern sich im Folkpop-Genre eine durchaus eigene Handschrift erarbeitet hat. Deswegen finden sich auf dem nun vorliegenden Debütalbum auch nicht die universell austauschbaren, seelenlosen Hochglanz-Produktionen, die man von einem solchen Projekt eigentlich erwartet, sondern relativ zurückhaltend inszenierte Folkpop-Nummern, die ganz auf die Stimme von Sarah Nücken zugeschnitten erscheinen, empathisch vorgetragen werden und nur selten ein Mal im vollen Band-Ornat (und dann noch sympathisch ungebügelt) daherkommen. Cover-Versionen gibt es auch - etwa Radioheads "Creep" -, die aber alle nach dem Mrs. Greenbird-Schema zurechtgebogen werden. So viel Identität ist denn wohl zuviel für die marketingtechnisch angestrebte Zielgruppe (die ja für gewöhnlich alles hört, sich aber für nichts interessiert).

Vielleicht bleibt aber so unter dem Strich einfach ein Album, das auch für Musikinteressierte von Interesse sein kann. Sarah und Steffen sind keine Neulinge (was man der routinierten, aber nicht zu cleveren Aufbereitung ihres Materials auch anhört). Vielleicht halten sie ja gerade deswegen länger durch als ihre Eintagsfliegen-Kollegen aus den anderen Casting-Shows. Zu wünschen wäre es jedenfalls.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister