Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Jim James - Regions Of Light And Sound Of God

Jim James - Regions Of Light And Sound Of God
ATO/Cooperative Music/Universal
Format: CD

Im richtigen Leben ist Jim James der Frontmann der Combo My Morning Jacket und sorgt in dieser Funktion seit Jahren wenn auch nicht gerade für Extase, denn aber doch für Faszination. Das nun vorliegende Werk ist nun ein Mal ein etwas anderes Solo-Album. Weder präsentiert sich James hier als sensibler Songwriter, noch verwendet er Material, das nicht so recht zu My Morning Jacket gepasst hätte. Nein, er nutzte die Gelegenheit, ein Konzeptalbum zu fabrizieren, das von einer Art Comic von 1929 inspiriert wurde, das aus einer Serie von Holzschnitten besteht und den Wandel eines jungen Künstlers beschreibt. Das Werk heißt "God's Man" und das Album ist nun quasi eine Art Soundtrack dazu. Den inhaltlich vorgegebenen Gospel-Charakter des Werkes fing James mit seinen ureigenen Mitteln ein und konstruierte daraus eine Sammlung kontemplativer Epen, die von einer Art verbogenen Soul-Groove (Marvin Gaye-Style) als Basis getragen werden und bei denen sich James den Wunsch erfüllte, alle möglichen Instrumente (darunter auch allerlei Keyboards - u.a. ein Mellotron, das man in diesem Zusammenhang nicht erwartet hätte sowie Samples) zu spielen. Mit bemerkenswerter Ruhe und Übersicht schuf James so ein recht eigenständiges Album, das bestenfalls auf einer Höhe neben seinen Arbeiten mit My Morning Jacket steht, aber keineswegs ein Derivat derselben ist.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister