Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Bosse - Kraniche

Bosse - Kraniche
Vertigo/Universal
Format: CD

Entweder, du magst ihn. Dann magst du auch "Kraniche". Oder eben nicht. Dann findest du Bosse doof und sein neues Album auch. Ja, klingt logisch, ist immer so. Doch hier ganz besonders. Denn der Typ ist Mainstream wie kaum ein anderer, aber trotzdem fernab von mittelmäßig oder gar nett. Nein, Bosse berührt die einen und langweilt die anderen. Bosse berührt die guten Menschen und langweilt die schlechten. Und damit ist klar, was wir von diesem Album halten.

Dieser Kerl schreibt aber auch tolle Texte. Da reimt sich Neurose auf Leichtmatrose, da singt er Sachen wie "Es war 1994 und wir wussten nicht wohin. Also gingen wir in dein Bett." - muss man einfach mögen. Bosse halt. Mitten aus dem Leben und den Sachen daneben, gerne nah am Kitsch, aber trotzdem schön und clever, mit Augenzwinkern und ohne, zum Verstehen und Missverstehen. Und diese vielen schönen Worte packt er dann in feinste Bossemusik, die es hier in voller Pracht und voller Vielfalt gibt. Gerne mit Klavier ("Konfetti"), manchmal mit Streichern ("Familienfest"), mit Tempo ("So oder so") oder ohne ("Sophie") und zwischendrin auch mal fast schon überschwänglich ("Vive La Danse") und schroff ("Brillant"). Und dabei immer typisch, immer klassisch und immer Bosse und dabei neu und anders und niemals langweilig. Sondern gut. Für gute Menschen.



-Mathias Frank-


Video: "Schönste Zeit"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister