Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Helena Noguerra - Année Zero

Helena Noguerra - Année Zero
Naive/Indigo
Format: CD

Helena Noguerra ist eine belgische Schauspielerin und Musikerin - und in dieser Eigenschaft eine der unzähligen Stimmen von Olivier Libaux, dem Mastermind von Nouvelle Vague, für dessen Projekt "Imbécile" sie zuletzt tätig war. Nach zehn Jahren, in denen sie vornehmlich auf der Leinwand zu sehen war, gibt es jetzt wieder eine Solo-Scheibe, die deswegen "Année Zero" - "Jahr Null" - heißt, denn es ist ja für Helena eine Art Neuanfang. Die 14 Songs werden zum Teil auf Englisch und zum Teil auf Französisch dargeboten und zeigen ein breites Spektrum stilistischer Ausdrucksmöglichkeiten - vom New Wave-Pop über Ye Ye und Bossa bis zum elektronischen Avantgarde-Experiment gibt es da alles Mögliche zu bewundern. Klassische Chanson-Klischees vermeidet Helena indes bewusst. Zwei Duette (mit ihrer Schwester Lio und Schauspieler-Kollegin Anna Mouglalis) sowie einige Gastbeiträge befreundeter Songwriter runden das Bild ab. Diese Vielseitigkeit bedeutet allerdings auch eine gewisse Beliebigkeit, denn einen richtigen Anker bzw. eine rote Linie (und damit einen eigenen Stil) besitzt diese Scheibe eben nicht. Es ist eher ein Showcase der Möglichkeiten, der dann am Ende aber doch überzeugt.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister