Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Salvia Plath - The Bardo Story

Salvia Plath - The Bardo Story
Domino Records/GoodToGo
Format: CD

Der Typ mit dem literarisch ausschlaggebenden Namen (der in Wahrheit aber ganz normal Michael Collins heißt) hat als Indie-Guru mit Tape Releases schon mal tüchtig geübt, bevor er nun seine Elaborate in Form einer CD zu einem respektablen Debüt-Album zusammenstellte. Klanglich hört man der Sache die Heimfrickel-Mentalität natürlich schon noch an, aber als Songwriter und Arrangeur hat der Mann schon was weg. Es gibt verschrobenen, aber liebevoll konstruierten Psychedelia-Pop mit Retro-Faktor, bei dem sich Collins an den eher unsteten Gesellen des Genres orientiert, wodurch seine Songs und Klangkunstwerke eine - nicht unsympathische - Schräglage bekommen. Dass Collins auch ein Filmemacher ist, der sich unter dem Pseudonym Run DMT auch schon musikalische betätigte, schlägt sich durch selbstgedrehte Heimvideos auf der einen Seite und eine gewisse konzeptionelle Routine auf der anderen nieder - jedenfalls stochert Collins nicht hilflos in seinen Möglichkeiten herum, sondern verfolgt deutlich erkennbare - wenn auch zuweilen seltsame - Ziele. Kurzum: Salvia Plath ist ein klassischer Indie-Popster, wie man sie sich als Freund des Genres eigentlich auch vorstellt.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister