Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Maps - Vicissitude

Maps - Vicissitude
Mute/GoodToGo
Format: CD

Mit seinem dritten Album ist James Chapman - besser bekannt als Maps - ein großer Wurf gelungen. Vermutlich aufgrund dessen, dass er das neue Material nicht am Computer zusammensetzte, sondern konventionell mit einer akustischen Gitarre komponierte, gelang ihm ein majestätisches, fast episch zu nennendes Elektro-Pop-Album, das sich ausnahmsweise ein Mal nicht an den Tugenden des eigenen Genres orientiert, sondern schlicht großartige Songs, die halt im elektronischen Ambiente inszeniert wurden. Gewohnt ist man solche Sounds eigentlich von Acts, die mit Damenstimmen agieren (Ladytron kommt hier vielleicht in den Sinn), doch Chapman gelingt es mit seiner zurückhaltenden, eleganten Art als Vokalist hier vom Impact her durchaus mitzuhalten.

Starke Melodiebögen, nicht allzu aufdringliche Grooves und eine zurückhaltende, transparente Inszenierung runden das positive Gesamtbild ab. Zwar wird das Ganze hierdurch nicht unbedingt zu einem klassischen Singer-Songwriter Album (dafür ist der Pop- und Club-Charakter zu dominant) - so richtig viel fehlt aber nicht an diesem Eindruck...



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister