Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Asking Alexandria - From Death To Destiny

Asking Alexandria - From Death To Destiny
Sumerian/Soulfood
Format: CD

Was ist das denn? Was will uns der Künstler damit sagen? Und finden wir das jetzt gut oder nicht oder sogar sehr? Muss man sich "From Death To Destiny" wohl doch mal genauer anhören. Und dabei hatte man sich so sehr auf eine einfache Stunde einfachen Metalcore gefreut.

Aber nix da, das neuen Album von Asking Alexandria ist ein bisschen mehr und kommt überraschend vielfältig. Oder waren die schon immer so? Egal. Hier sind sie Metal mit und ohne Core, hier sind sie Metal von heute bis vor 30 Jahren, hier sind sie auch mal Skid Row. "Moving On" heißt eine Ballade, die ihre Vorbilder ganz früher hat, mit Spray in den Haaren, "18 And Life" und so. Aber die irgendwie ganz geil ist und die man ohne es zu wollen, ja ohne es zu merken, als persönliches Highlight abspeichert.

Und sonst? Gibt es modernen Kram, der besser als Disturbed ist, natürlich Metalcore, der aber nicht so gut wie August Burns Red ist, gibt es große Gefühle, Pathos (manchmal ein bisschen viel) und Ausflüge in den Death- und andere Randsportarten. Und das ergibt dann kein rundes, kein konsequentes Album, aber durchaus spannende 50 Minuten, die reichlich aufregende und nur wenig weniger aufregende Lieder bieten, und die man sich öfter als anfangs erwartet antun kann.



-Mathias Frank-


Stream: "The Death Of Me"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister