Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Daniel Romano - Come Cry With Me

Daniel Romano - Come Cry With Me
Normaltown/Warner Music
Format: CD

Daniel Romano ist ein glasklarer Romantiker, der nicht nur so aussieht, sondern auch so musikziert, als sei er gerade von der Bühne der Grand Ole Opry gestiegen. Der Mann legte als Bandmitglied bereits frühzeitig die Grundsteine für sein Schaffen bevor er nun, im Alter von gerade mal 30, bereits sein drittes Solo-Album vorliegt. Einmal abgesehen davon, dass das selbst produzierte Werk klangtechnisch auf der Höhe der Zeit ist, legt Romano als Songwriter Wert darauf, den Tugenden der großen Altvorderen zu huldigen. So finden sich in seinen liebevoll ausgearbeiteten Retro-Kleinkunstwerken die Spuren von Hank Williams bis etwa zum jungen Willie Nelson. Sehr viel moderner kann und möchte Romano nicht sein. Sicher: Besonders hip klingt das nicht, aber Romanos Songs sind schon sehr gut und dass er auch vor einer Krise Kitsch nicht zurückschreckt, stört in dem Zusammenhang kaum, denn er balanciert das alles ziemlich gut aus. Wer also auf Old-School-Country steht, der wird hier bestens bedient.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister