Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Yoav - Blood Vine

Yoav - Blood Vine
Kobalt
Format: CD

Als weit gereister, in Südafrika lebender und arbeitender Songwriter mit israelischen Wurzeln hat Yoav ja sozusagen eine genetische Verpflichtung, seine Ohren für allerlei Einflüsse offen zu halten. Deswegen wundert es auch nicht, dass der Mann auf seinem dritten Album sein musikalisches Universum mächtig aufbohrt. Kommunizierte er bislang eher über seine Gitarre, die er auf recht unkonventionelle Weise zu bedienen weiß (und mit der er bislang andere Instrumente emulierte), so sind es dieses Mal "richtige" Instrumente - neben Bass und Drums vor allen Dingen Keyboards und Elektronika -, mit denen er seine Songs arrangiert. Dieser eigentlich konventionellere Ansatz ist für Yoav freilich unkonventionell und ermöglichte es ihm, seine recht komplexen Kompositionen zu abwechslungsreichen, vielschichtigen Popsong-Labyrinthen umzugestalten, in denen man dem alten Yoav nur noch als Songwriter begegnet, dafür aber den neuen Yoav auf seinen musikalischen Entdeckungsreisen begleiten kann. Das ist am Ende sogar spannender als eine Fortführung des bisherigen Prinzips und führt zu einer netten Entdeckung im unübersehbaren Meer der Indie-Pop-Produktionen unserer Tage.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.yoavmusic.com



Yoav


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister