Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Roy Harper - Man And Myth

Roy Harper - Man And Myth
Bella Union/Pias Cooperative/Rough Trade
Format: CD

Etwas überraschend kehrt Altmeister Roy Harper nach 13 Jahren Sendepause aus seinem selbst gewählten Exil wieder mit einer neuen Scheibe auf. Und warum? Weil die Nachgeborenen neugierig auf den Mythos Roy Harper geworden sind - den zu erklären er irgendwann leid wurde und deswegen wieder begann, sich dem Songwriting zu widmen (deswegen auch der Titel mit der Zunge in der Backe). Denn: Ein Lied sagt tausend Worte. Und da langt der Meister - der nun wahrlich mit Gott und der Welt (von Led Zeppelin über Kate Bush bis Pink Floyd) zusammengearbeitet hat und schon alleine deswegen einen gewissen Vorlauf zu bieten hat - mächtig hin: Mit geradezu epischen, zeitlosen, feinsinnigen Songwriter-Kunstwerken schuf der Gottvater des modernen britischen Folk ein Album, das von der ersten bis zur letzten Note den Ruch des Instant-Klassikers hat. Witzig ist dabei, wie hier die Zusammenhänge deutlich werden - zum Beispiel die Art, wie Harper seinen ganz speziellen Talking Blues mit den Erkenntnissen verquickt, die Led Zeppelin bei der Beschäftigung mit dem Folk-Thema gewannen und die sich heute nahtlos in der Kunst etwa einer Laura Marling wieder finden. Im Prinzip ist diese Scheibe ein Lehrstück in Sachen klassischen, britischen Folk-Storytelling. Punkt.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.royharper.co.uk



Roy Harper


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister