Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Alexa Rodrian - Mothersday

Alexa Rodrian - Mothersday
Yellowbird/Soulfood
Format: CD

Als begeisterte Weltenbummlerin residiert die "Voice-Coacherin" Alexa Rodrian zur Zeit in Berlin (um Türkisch zu lernen) und spielte dort auch ihre dritte Scheibe ein. Die Inspirationen für das kunterbunter Themen-Sammelsurium sammelte sie selbstredend auf ihren Reisen ein. Um das alles kanalisieren zu können, hat sie sich ein ungewöhnliches Rezept ausgesucht: Sie räumt ihre Wohnung auf und sortiert so auch gleich ihre Ideen. Insofern überrascht es dann nicht, dass die daraus resultierenden Songs - obwohl untereinander durchaus unterschiedlich - relativ geradlinig daher kommen. Unterstützen ließ sie sich dabei von ihrem langjährigen Partner Jens und dem Gebrauchstrommler Marco (der dafür bekannt ist, auf allen möglichen Gegenständen (hauptsächlich Koffern) herumzutrommeln, so lange es sich nicht um Trommeln handelt) - was natürlich zu einem recht exotischen Klangdesign führt. Stilistisch bewegt sich Alexa Rodrian - dezidiert theatralisch und expressiv - zwischen Folk, Jazz, Blues und Pop hin und her - allerdings immer bewusst sperrig und vertrackt. Das führt - auch dann, wenn konventionelle Genres wie Chanson, Swing oder Tango durchklingen - zu einem recht spröden Gesamteindruck. Sinnlos gefallen um jeden Preis will Alexa Rodrian also schon mal nicht. Insgesamt führt dieses zu einem recht sperrigen Ergebnis, mit dem sich der interessierte Hörer indes durchaus konstruktiv auseinandersetzen kann. Hintergrundmusik ist das allerdings auf keinen Fall.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
alexarodrian.de



Alexa Rodrian


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister