Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mike Donovan - Wot

Mike Donovan - Wot
Drag City/Rough Trade
Format: CD

Als Mitglied des psychedelisch angehauchten Indie-Noise-Pop-Outfits Sic Alps hat sich Mike Donovan mit deren letzter Veröffentlichung soeben die musikalischen Hörner abgestoßen. Kein Wunder also, dass er für seine Solo-Scheibe nun sein Folk-Herz entdeckte. Aber auch wenn der Mann aus San Francisco stammt: Man darf hier keine klassische Folkpop-Scheibe erwarten (gleich welcher Couleur), sondern eine, in der zwar durchaus akustische Gitarren den Ton angeben und Folk, Blues und Country bemüht werden - aber auch eine, die stark gegen den Strich gebürstet wird, von einer gewissen inneren Unruhe getrieben erscheint und eine solide Portion Anarchie und Wahnsinn ausstrahlt. Dass Donovan es dabei schafft, so eine Art angeschrägtes Pop-Element ins Spiel zu bringen, ehrt ihn natürlich. Dies gelingt ihm, indem er es tatsächlich schafft, Akkorde gegeneinanderzusetzen, die zwar zueinander passen, allerdings noch nicht in dieser Kombination zu hören waren. Das ist nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass dies immerhin seit mehr als 100 Jahren in dieser Form betrieben wird. Insgesamt ist dies klassischer Anti-Folk für Nischenkinder.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister