Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Rökkurró - Innra

Rökkurró - Innra
Rökkurró Music/State 51
Format: CD

Obwohl man natürlich nicht von einem typisch isländischen Sound reden kann, bieten die meisten isländischen Acts aber doch Eigenarten, die sie dann am Ende wieder vereint. So auch im Falle von Rökkurró, die auf ihrem dritten Album eine interessante Synthese aus atmosphärischem Pop, Prog-Elementen, und elektronischem Setting bietet. Zusammengehalten wird das durch Hildur Kristín Sefánsdóttirs melancholischen Gesang nach der Björk-Schule, der sich indes dadurch auszeichnet, dass Hildur eine bemerkenswert hohe, mädchenhafte Stimme ihr eigen nennt. Bislang agierten Rökkurró nur auf Isländisch (und landeten damit regelmäßig auch in den heimischen Charts) - auf "Innra" versucht es das Sextett nun erstmalig auch auf Englisch - und überzeugt damit auf ganzer Linie, da sich in dem blumenhaften Metaphern-Lyrics eine Linie in Form einer gewissen Vorliebe für farbige Gemütszustände und Farben findet. Insgesamt ist dieses eine Scheibe, die - durch die Hinzunahme der Prog-Dramatik - eine neue Facette der skandinavischen Vielfaltigkeit hinzufügt.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
rokkurro.com



Rökkurró


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister