Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Joe Nolan - Tornado

Joe Nolan - Tornado
Blue Rose/Soulfood
Format: CD

In einer besseren Welt stünde der Kanadier Joe Nolan in einer Reihe mit der Riege der jungen, romantischen, klassischen Songwriter, denen heutzutage jene Damenwelt zu Füßen liegt, die noch zu jung ist, um erkennen zu können, dass diese keineswegs etwas Neues machen. Nun - vielleicht ist es dazu auch noch zu früh - immerhin muss Nolan ja überhaupt erst mal bekannt werden. "Tornado" ist Nolans zweites Album - es hört sich aber so ausgeschlafen an, als sei es sein fünftes oder sechstes. Dabei bedient sich der Herr durchaus traditioneller songwriterischer Tugenden und konventioneller Methoden - hält sich aber andererseits erfreulich von Klischees fern (auch jenen der prinzipiell zugrundeliegenden Americana-Ästhetik) und trägt seine Songs zwar mit Leidenschaft und Empathie, aber ohne Pathos und Kitsch vor. Kurzum: Nolan ist ein glaubwürdiger Vertreter seiner Zunft und das ist in dieser Branche noch mehr wert als technische Perfektion (die er indes auch an den Tag legt). Müßig zu erwähnen, dass es bei Nolan auch nicht das bei Kanadiern berüchtigte Schielen nach dem Wildwest-Feeling der südlichen Nachbarn gibt. Nolan hat es tatsächlich geschafft, sich so etwas wie eine eigene stilistische Nische herauszuarbeiten.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.joenolansongs.com



Joe Nolan


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister