Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Diary Of Dreams - Elegies In Darkness

Diary Of Dreams - Elegies In Darkness
Accession/Indigo
Format: CD

Es ist das elfte Album von Diary Of Dreams. Und das erste, das wir auf Gaesteliste.de besprechen. Vermutlich aber auch das letzte. Denn "Elegies In Darkness" ist ziemlich doof. Denn "Elegies In Darkness" ist unglaublich langweilig. Ermüdende 60 Minuten braucht die Band, um die zwölf Songs zu Ende zu spielen. Und weil keiner wirklich außergewöhnlich ist, kommt einem diese Stunde fast wie zwei vor. Denn ja, sie probieren es zwar mit der Abwechslung und machen mal mehr und mal weniger auf düsteren Synthie-Pop und morbide Elektronik, spielen Gitarren wie Tasten, Streicher und Klavier, versuchen es mit Beats und Balladen - und bleiben doch stets öde. Kalt ist hier nicht nett gemeint, Atmosphäre geht anders. Und gute Musik auch. Sorry.


-Mathias Frank-


Video: "StummKult"
Video: "A Day In December"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister