Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Fallulah - Escapism

Fallulah - Escapism
Sony Music
Format: CD

Als die Schwedin Lykke Li 2008 mit ihrem zweifelsohne attraktiven Tribal-Electronica-Dancefloor-Mix die Szene betrat, stieß sie wohl ein Scheunentor auf, von dem man bis dato nicht ein mal wusste, dass es existierte. Ihre dänische Kollegin Fallulah (die eigentlich Maria Aperti heißt) ist eine jener Elevinnen, die mit - zumindest von der Stilistik her ähnlichen - Versatzstücken ihr Glück versuchen.

Auf der zweiten CD der Dame ist das nun zweifelsohne sehr überzeugend gelungen. Anders als Lykke Li setzt Fallulah nämlich nicht alleine auf die elegante rhythmische Ästhetik, sondern auf geschickt komponierte Songs, eigenwillige Melodien und im Verhältnis sehr abwechslungsreiche Arrangements. Auch Balladen kann Fallulah - wenngleich auch diese in ungewöhnlichen (und bemerkenswert unsentimentalen) Settings daherkommen. Vielleicht kommt das immer wieder überraschende Klanguniversum Fallulahs daher, dass sie sich als Autodidaktin alles selber erarbeitete. Das zumindest erklärt die zum Teil verblüffenden Wendungen, die ihre Songs zuweilen nehmen - ohne dabei grundsätzlich ihren Pop-Appeal zu verlieren. Wer nach intelligenter, moderner Popmusik weit jenseits kommerzieller Anbiederungs-Effekte sucht, der wird hier fündig werden.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister