Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Will Stratton - Gray Lodge Wisdom

Will Stratton - Gray Lodge Wisdom
Talitres/Rough Trade
Format: CD

Das fünfte Album des amerikanischen Songwriters Will Stratton, der dereinst unter den Fittichen von Sufjan Stevens seine Laufbahn begann und aufgrund seiner ruhigen Vortragsweise und filigranen Gitarrentechniken in ungewöhnlichen Rhythmen gern als Erbe von Nick Drake gesehen wird, stand wahrlich unter keinen guten Stern. Denn Stratton schuf den neuen Songzyklus, während er gleichzeitig eine aufwendige und intensive Krebs-Behandlung durchlief. Eines sollte indes von vorneherein klar sein: "Gray Lodge Wisdom" sollte kein weinerliches Selbtsbemitleidungs-Album werden. Das wurde es dann auch nicht, denn dem Ganzen wohnt eine gewisse Leichtigkeit und Zurückhaltung inne. Mit der Unterstützung einiger Freunde - darunter gewisse Gast-Sängerinnen und Streichern - gelang ihm so ein Album, das - obwohl er hier den Bereich zwischen Licht und Dunkelheit auslotete, wie er sagt - zumindest keinen depressiven Charakter aufweist. Es ist indes aber auch kein besonders starkes Statement geworden. Irgendwie schaffte es Stratton, sich von seiner persönlichen Lage zu distanzieren und so ein vergleichsweise neutrales, stoisches, oder wie er sagt "wenig ambitioniertes" Album aufzunehmen. Immerhin: Als Therapie hat das wunderbar funktioniert, denn Stratton konnte den Krebs erst mal besiegen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister