Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Dead Lovers - Supernormal Superstar

The Dead Lovers - Supernormal Superstar
Spy Satellite/Rough Trade
Format: CD

Hinter dem unscheinbaren Namen The Dead Lovers, der dem Kenner unbestimmt bekannt vorkommen mag, verbirgt sich ein englisch/deutsches Projekt mit einem beeindruckenden musikalischen Back-Katalog: Wayne Jackson war Vorsitzender der Dostoyevskys, die es immerhin zum Support-Act für Oasis brachten, arbeitete mit DJ Paul Van Dyk zusammen, brachte Solo-CDs heraus und produzierte Bela B. Über diesen Umweg lernte er auch seine Partnerin Lula kennen, die ihrerseits Songs für Bela B. und Lee Hazelwood geschrieben hatte, dessen letzte Duett-Partnerin sie war. Auf "Supernormal Superstar" definieren Wayne und Lula eine eigenartig schlüssige musikalische Parallelwelt, in der sie aus songorientierten Americana-Elementen, poppiger Attitüde, R'n'B-Roughness und sogar New Wave-Sprengseln und elektronischen Keyboards eine Alternative zur sittsamen Traditionspflege weniger bemühter Kollegen einladen.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
thedeadlovers.tv



The Dead Lovers


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister