Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Pegasus - Love & Gunfire

Pegasus - Love & Gunfire
Muve
Format: CD

Alles was recht ist: Unter einem Tonträger mit so einem griffigen Titel wie "Love & Gunfire" erwartet man dann doch etwas Explosiveres, als das, was das renommierte schweizer Power-Pop-Quartett Pegasus auf dem aktuellen Album bietet. Dabei sind die Melodien, Riffs, Hooklines und Keyboard-Settings, mit denen Pegasus gar nicht ein mal aufdringlich unangenehm - nur sind sie andererseits auch nicht wirklich aufregend. Mit Noah Beraguth hat das Quartett zudem einen Frontmann mit Format, der die (allerdings dann doch etwas naiven) Texte zumindest glaubwürdig und mit der notwendigen Intensität darbietet. Eine international konkurrenzfähige Hochglanz-Produktion rundet das Bild ab.

Warum die Sache dennoch nicht so richtig zündet, liegt vermutlich daran, dass Pegasus zu sehr auf Eingängigkeit und zu wenig auf Street-Credibility setzen. Den Begriff "Larger Than Life" haben sie für ihr Material zwar angedacht, doch wird dieses selbst dem Anspruch am Ende dann doch nicht wirklich gerecht. Griffig im Rock'n'Roll-Sinne ist da wenig. Insgesamt ist das also eine mittelprächtig unterhaltsame Großgesten-Pop-Scheibe mit angedachtem Stadium-Charme geworden.



-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.pegasustheband.com



Pegasus


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister