Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Annihilator - Suicide Society

Annihilator - Suicide Society
UDR/Warner Music
Format: CD

Hey Metallica, so geht das! Guckt euch das an, hört euch das an und hört auf, euch auf eurer Vergangenheit auszuruhen. Seid mal ein bisschen wie Annihilator! Die kanadische Metal-Institution veröffentlicht ihr 15. Studioalbum seit 1989. Und das allen Besetzungswechseln zum Trotz, auch ohne den ganz großen Erfolg, einfach, weil sie Bock haben.

"Annihilator und ich sind dafür bekannt, dass wir niemals aufgeben und uns manchmal sogar etwas einfallen lassen, das besser ist als vorher. Das ist bei 'Suicide Society' zweifellos der Fall", sagt Sänger, Gitarrist und Produzent Jeff Waters. Und ja, dieses "Suicide Society" ist tatsächlich ein ziemlich feines Album geworden. Ein neun Song starkes Old School-Album zwischen Thrash, Speed und Heavey Metal und mit allem, was man sich wünscht. Da gibt es das trockene Riffing (Paradebeispiel: "My Revenge"), die ganz großen Melodien (Grandios: "Creepin' Again", siehe Video unten), feinste Kopfnicker-Biertrinker-Momente ("Suicide Society") und pathetisches Midtempo (herrlich: "Snap"). Hier und da hätte der Sache vielleicht ein bisschen Tempo ganz gut getan, besser als das Meiste von dem, was Metallica in den letzten 20 Jahren gemacht haben, ist "Suicide Society" aber trotzdem.



-Mathias Frank-


Video: "Creepin' Again"

Surfempfehlung:
www.annihilatormetal.com



Annihilator


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister