Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
JD McPherson - Let The Good Times Roll

JD McPherson - Let The Good Times Roll
Rounder/Universal
Format: CD

Warum sollte man das Rad neu erfinden, wenn es doch noch so gut rollt (und rockt)? Dachte sich wohl JD McPherson und legt mit "Let The Good Times Roll" tatsächlich ein lupenreines Rock'n'Roll-Album vor. Nicht in dem Sinne, dass er hier etwa Klassiker covert oder emuliert, sondern indem er die Tugenden des Rock'n'Roll und insbesondere die Stilistik und Ästhetik, mit dem Wissen des Nachgeborenen und den Mitteln der Jetztzeit nutzt, um seinem Songwriting ein geeignetes Korsett zu verpassen. McPherson verwendet den Sound des Rock'n'Roll, um seinen Songs eine Identität zu geben - und nicht etwa umgekehrt als Gimmick. Dabei nutzte er die Expertise des Produzenten Mark Neill, der die Mittel moderner Studiotechnik nutzte, McPhersons Material klangtechnisch in die Gegenwart zu hieven. Gerade weil also nicht einfach versucht wurde, den Sound alter Rock'n'Roll-Scheiben zu imitieren, wirkt das Ganze logischer und glaubwürdiger als so manches Projekt, das einfach auf Retro getrimmt wurde.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.jdmcpherson.com



JD McPherson


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister