Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Led Zeppelin - Physical Graffiti

Led Zeppelin - Physical Graffiti
Atlantic Records/Warner Music
Format: Boxset

Fragt man manch Hardcore-Fan, könnten sie jetzt aufhören. Weil sie jetzt mit den guten Alben durch sind. "Led Zeppelin I" bis "Led Zeppelin IV" plus "House Of The Holy" wurden bereits re-released, jetzt folgt "Physical Graffiti". Und was danach kam, braucht man eben eher nicht so zwingend. Aber wir erinnern uns, es war eine "Reihe von aufwändig ausgestatteten Wiederveröffentlichungen, die am Ende das gesamte Album-Repertoire der Band umfassen und mit reichlich Zusatzmaterial ausgestattet sein wird" angekündigt. Also: da kommt noch mehr.

Jetzt aber erstmal "Physical Graffiti" und das ziemlich genau 40 Jahre nach der ersten Veröffentlichung. ABER. Wieder einmal klingen diese Lieder nicht 40 Jahre alt. Und das nicht, weil sie remastert wurden, sondern weil sie noch immer relevant sind. Musikalisch spannend. Ach was, aufregend. Man muss nicht jeden Tag Led Zeppelin hören, aber wenn man es mal wieder tut, dann tut das gut, dann ist das ein großes Vergnügen. Denn was konnten die damals für Lieder schreiben, was haben die sich für Sachen ausgedacht.

Die 2015er-Version kommt als Deluxe Edition auf drei CDs. Zwei CDs mit den alten Songs, darunter "Kashmir", einer DER Led Zeppelin-Songs, eine CD mit alternativen Aufnahmen. "Rough Mix With Overdubs" heißt es bei "House Of The Holy", "Initial Rough Mix" bei "Brandy & Coke", der später als "Trampled Under Foot" auf's Album kam, oder einfach "Early Version" bei "Sick Again". Ob man das nun braucht oder ob die einfach Doppel-CD reicht? Oder muss es doch das Super Deluxe Boxed Set mit CDs, LPs, Buch und mehr sein? Nun, das hängt vom Fansein ab. Sicher ist, dass dieses Album in den eigenen Schrank gehört. In irgendeiner Form.



-Mathias Frank-


Stream: "Brandy & Coke" (Initial Rough Mix)


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister