Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Räuberzivil - Tiefenschärfe

Räuberzivil - Tiefenschärfe
SPV
Format: 2CD

Heinz Rudolf Kunze ist so etwas wie das Model T der deutschsprachigen Barden. Seit seinem Mega-Hit "Dein ist mein ganzes Herz" hat der Mann unbeirrbar in diesem Stil weitergemacht - was niemand außerhalb seines Fankreises so richtig mitbekommen hat, weil er diesen Hit nie wiederholen konnte und bis heute einzig daran gemessen wird. Vor zehn Jahren begann er dann mit drei gleichgesinnten Kollegen unter dem Namen Räuberzivil ein Bandprojekt, das stärker dem Songwriter-Charakter als dem Pop-Element (aus Kunzes Sicht) gewidmet ist. Das ist freilich kein Grund, nun die Öffentlichkeit gleich mit einer Doppel-CD zu überwältigen.

Denn wer bislang mit Kunze nichts anfangen konnte, der wird das auch weiterhin nicht können, denn - wie gesagt - ist sich der Meister absolut treu geblieben. Es gibt vollkommen humorlosen, knochentrocken stolpernden Intellektuellen-Pop mit jener Kunze-spezifischen "Kunzsprache", die zwar jenseits des gesprochenen Wortes aber auch deutlich fern jeder poetischen Sensibilität anzusiedeln ist und deswegen zuweilen ganz schön nervt - zumal sich der Songwriter Kunze offenbar als veritables Äquivalent zu den internationalen Größen des Genres sieht (worauf etwa die Arrangements dieses Werkes hindeuten). Kurz: Wo Räuberzivil draufsteht, ist Kunze drin.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister