Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Eskimo Callboy - Crystals

Eskimo Callboy - Crystals
Universal
Format: CD

Das ging fix. Nur ein knappes Jahr nach "We Are The Mess" veröffentlichen Eskimo Callboy schon das nächste Album. Genauer gesagt: Das nächste tolle Album. "Crystals" ist vielleicht sogar das beste Album der Band. Wenn man sich darauf einlässt, wenn man nicht alles ernst nimmt, wenn man einfach mal mitmacht. Mitfeiert.

Die Zutaten sind bekannt: Metal in all seinen Variationen, von Core bis Grunz, lupenreiner Pop, Elektro zwischen Trance und Eurodance und ganz viel politisch unkorrektes Zeug. "Pitch Blease" heißt der Opener etwa, "2 Fat 2 Furious" ein anderer Song. Dazu versehen sie den Song "Baby" mit dem Zusatz "(T.U.M.H.)" und bauen dann tatsächlich Tearing Up My Heart" von 'N Sync ein. Ja, sie geben einem genügend Gründe, sie scheiße zu finden. Aber eben noch mehr sie einfach mal saugut zu finden. Weil diese Lieder einfach mal direkt die Birne zerstören, weil diese Kraft einen mitreißt und weil diese oben beschriebenen Stil-Mischung, weil diese Hymenhaftigkeit von Liedern wie "My Own Summer", dem euphorische "Kill Your Idols" dem "Titeltrack" und ganz besonders von "Bad Day" einen nicht mehr loslässt. Bei letztgenannten macht auch noch Sido mit und gibt dem Song, dem Album, der Band und nicht zuletzt uns den Rest. Unten gibt's den Link zum Video, Eskimo Callboy in Kürze wieder live.



-Mathias Frank-


Video: "Crystals"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister