Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Striking Matches - Nothing But Silence

Striking Matches - Nothing But Silence
Caroline/Universal
Format: CD

Alle, die sich für Acts wie Sarah Lee Guthrie & Johnny Irion begeistern können, dürfen sich freuen. Denn mit Sarah Zimmermann und Justin Davis findet sich ein weiteres Pärchen, das aus seiner Begeisterung für klassische US-Songwriterkunst im Bereich zwischen Country, Folkpop und Soul keinen Hehl macht. Bekannt geworden sind die Striking Matches in den USA dadurch, dass ihre Songs in der Fernsehserie Nashville gefeatured wurden, so dass eine erste EP im Vorfeld der Produktion des nun vorliegenden Debütalbums bereits für Furore und Aufmerksamkeit sorgte. Vielleicht deswegen gelang es den Striking Matches auch, den Szene Guru T-Bone Burnett als Produzenten zu gewinnen - mit vorhersehbar erfreulichem Ergebnis: Die sehr unterschiedlich aufgefassten Songs, die das Duo aufgrund ihrer persönlichen Vorlieben in den o.a. Genres ansiedelte, stehen sozusagen greifbar im Raum und lassen keinen Zweifel an der stilistischen und performerischen Souveränität der Striking Matches (die übrigens von einer Band aus Studiocracks unterstützt werden). Dass sich beide bereits 2007 an der Uni begegneten und die Zeit bis zur Produktion des Albums nutzten, um sich aufeinander einzupegeln, merkt man diesem Album - das sozusagen als Sammlung von Instant-Klassikern daherkommt - deutlich an. Auzusetzen gibt es da nichts.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister