Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Joe Jackson - Fast Forward

Joe Jackson - Fast Forward
earMUSIC/edel
Format: CD

Es kommt ja nicht allzu häufig vor, dass Joe Jackson sich mal zu einem neuen Album mit dem, was er als Popsongs sieht, durchringt. Insofern durfte man nach sieben Jahren schon gespannt sein auf das neue Werk. Und hier hat er sich denn auch was Besonderes einfallen lassen: In vier Städten - New York, Berlin, Amsterdam und New Orleans - nahm er je vier Stücke auf, die dann zunächst als EP-Reihe veröffentlicht werden sollten, nun aber doch stattdessen als Konzept-Album vorliegen. Das ist sehr schön so, denn so ergeben sich vier unterschiedliche Kapitel, die alle auch die verschiedenen Geschmäcker des Meisters und zugleich die Eigenarten der Städte erfassen.

"New York" ist klassischer Jackson-Pop - vertrackt, melodisch, zu weilen ein wenig episch und ansatzweise jazzig, "Amsterdam" ist für Jacksons übliche Marschrichtung vergleichsweise rockig bzw. druckvoll gehalten, in "Berlin" entfaltete Jackson sein lyrisches Talent, arbeitete mit Streichern und wagte sich an Peter Kreuder/Hans Fritz Beckmann heran und in "New Orleans" swingt es schließlich (und nicht überraschend) ganz schön und Jackson nutzt die Bläserkultur der Crescent City für seine Mittel. Müßig zu erwähnen, dass er - neben seinem alten Kumpel Graham Maby - für alle Aufnahmeorte auch lokale Musikanten zur Verstärkung heranzog. Jackson macht hier - für seine Verhältnisse - musikalisch nicht wirklich etwas Neues, ABER: So konzentriert, konsequent und detailversessen hat man Jackson schon lange nicht mehr erleben dürfen.



-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
joejackson.com



Joe Jackson


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister