Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Róisín Murphy - Hairless Toys

Róisín Murphy - Hairless Toys
Pias/Rough Trade
Format: CD

Legte die ehemalige Moloko zuletzt vor acht Jahren mit ihrem Werk "Overpowered" noch eine recht poppige Club-Scheibe vor, so wagt sie sich mit ihrem neuen Album "Hairless Toy" in deutlich düstere, zum Teil gar abstrakte Gefilde. Das ist erklärlich, denn hier geht es um einen (besseren) Gegenentwurf zur doch recht desolaten Realität unserer Tage. Bei der Wahl der Mittel ist Róisín recht konsequent: Anstatt fetter Grooves und Beats finden sich feinsinnige, eklektische Computer-Elemente mit Loops und zerhackten Stolperbeats und auch wieder Moloko-typische Funk-Sprengsel. Was kein Wunder ist, denn das neue Album entstand wieder in Zusammenarbeit mit ihrem Langzeit-Companion Eddie Stevens.

Es war ja auch bislang schon so, dass Róisín Murphy nicht eben als klassisch formatierte Sängerin zu überzeugen wünschte - dieses Mal singt sie aber fast gar nicht mehr: Es gibt eine Art Murphy-spezifischen Talking-Blues, der des Öfteren sogar nur geflüstert wird. Melodien im konventionellen Sinne finden sich auch nicht, so dass das Ganze am Ende eine den Umständen entsprechende bedrohliche Stimmung entwickelt. Róisín Murphy hätte sich das Ganze wesentlich leichter machen können und längst nicht alles, was sie hier probiert, überzeugt - aber unter dem Strich muss angesichts so viel kreativer Chuzpe anerkennend der Hut gelüpft werden.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister