Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Madisen Ward & The Mama Bear - Skeleton Crew

Madisen Ward & The Mama Bear - Skeleton Crew
Caroline/Universal
Format: CD

Das ist mal das etwas andere Duo-Projekt, denn bei Madisen und Ruth Ward handelt es sich nicht um das übliche ambitionierte Pärchen, sondern um Sohn und Mutter Ward. Beide im gesitteten Erwachsenen-Alter und durchaus Veteranen ihres Fachs, begannen die Wards ihre Karriere zunächst im heimischen Kansas-City mit Coverversionen, die sie mit zwei elektrischen Gitarren live aufführten. Irgendwann waren sie so bekannt, dass sie es wagen konnten, nach Muscle Shoals zu reisen, und dort live aufzutreten. 2014 beeindruckten sie Altmeister B.B. King, der sie dann auch gleich als Support Act buchte.

Trotz alledem machen die Wards auf ihrer Debüt-CD keineswegs in Sachen Blues. Madisen begreift sich als klassischen Folk-Songwriter und auch der von der Bühne gewohnte Rock'n'Roll-Faktor findet hier nur ansatzweise Platz. Stattdessen überraschen die Wards mit einer Storytelling-Folk-Pop-Scheibe, die insbesondere durch Mamas Harmoniegesänge noch einen gewissen Gospel-Touch bekommt. Durch die Beiträge einiger Gäste bekommen die - ansonsten live im Studio eingespielten - auch noch ein gewisses Band-Feeling verpasst. Alleine aufgrund des originellen Settings (eine "Skeleton Crew" ist eine Notfall-Mannschaft) ist dieses Album eine gelungene Überraschung im ansonsten eher vorhersehbaren Americana-Kanon.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister