Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Rachel Sermanni - Tied To The Moon

Rachel Sermanni - Tied To The Moon
Middle Of Nowhere Recordings/Membran
Format: CD

Lange ließ sich die Schottin mit den italienischen Namenswurzeln Zeit für ihr neues Werk, dessen Titel vereinzelt durchaus schon seit einiger Zeit im unermüdlichen Live-Marathon der zierlichen Songwriterin erprobt wurden. Immerhin ging es ja unter anderem darum, nicht in der Mädchen-Folkpop-Ecke zu versauern, in die zierliche Songwriterinnen mit Gitarre nun mal gerne gesteckt werden. Und in der Tat ist Rachel das Experiment - insbesondere klangtechnisch - auch sehr gut gelungen. Zuweilen, indem schlicht und ergreifend der Volume-Regler aufgedreht wird und so auch mal die Rockwurzeln der Dame zum Vorschein kommen, die sich bei reinen Akustik-Auftritten - wenn überhaupt - bestenfalls durch die Songstruktur vermitteln. Und teilweise gelingt Rachel das dadurch, indem sie die besagten Songstrukturen vom klassischen Folk- oder Popsong-Format so weit wie möglich weg bewegt. Ähnlich wie ihre Kollegin Laura Marlin hat Rachel damit zu einer recht eigenen musikalischen Ausdrucksform gefunden - auch, wenn sie in geeigneten Momenten (z.B. in dem brillanten, intimen Kleinkunstwerk "Begin") nach wie vor mit den Besten um die Wette folken kann. Wichtig an diesem Werk ist der Wille (und die Fähigkeit), sich künstlerisch weiterzuentwickeln, eine eigene Identität zu finden und nicht, Erwartungshaltungen zu bedienen oder aktiv den kommerziellen Erfolg zu suchen. Das zeichnet die Künstlerin Rachel Sermanni aus.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister