Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Stoney LaRue - Us Time

Stoney LaRue - Us Time
Blue Rose/edel
Format: CD

Der gebürtige Texaner Stoney LaRue ist einer der Vertreter der sogenannten "Red Dirt"-Szene. Das ist jene Art von erdigem Roots-Rock, die eben - dem Namen entsprechend - den Wüstenstaub sozusagen mit sich führt, aber nicht etwa in Richtung des klassischen Tucson-Sounds a la Giant Sand abdriftet, sondern konventioneller in der Ausrichtung bleibt. Bei LaRue kommt noch hinzu, dass er nicht stets ausdrücklich aufs Gaspedal drücken muss, sondern seinen Neigungen für gepflegtes Storytelling-Songwriter-Material durchaus reichlich nachgibt. Das führt auf dem - betont persönlich gehaltenen - Album "Us Time" (womit die Zeit zusammen gemeint ist) zu einem angenehmen Mix aus balladesken Americana-Folkpop-Songs, soliden Rock-Nummern mit einer Prise Boogie und countryesken Folk-Momenten.

Was diese Scheibe indes auszeichnet, ist der Umstand, dass LaRue vergleichsweise wenig eigenes Material verarbeitet, sondern in Sachen Cover-Versionen unterwegs ist und dabei so unterschiedlichen Quellen wie Jim Croce, Jimmie Webb, John Hiatt und Van Morrison Tribut zollt. Nicht übrigens, dass das offensichtlich wäre, denn das Material ist konsequent in die Roots-Richtung umgebogen worden. Label-Kollege Cody Canada brilliert zudem mit einem Gastauftritt bei dem Willie Nelson-Song "Seven Spanish Angels". Kurzum: Genre Freunde dürfen begeistert in die Hände klatschen, denn hier gibt es die Vollbedienung mit Mehrwert.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister