Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Wonderland - Wonderland Band No. 1

Wonderland - Wonderland Band No. 1
Sireena/Broken Silence
Format: CD

Die etwas seltsamere Art einer frühen All-Stars-Band stellte mit Sicherheit das Projekt Wonderland dar, in dem sich Ende der 60er Jahre u.a. Achim Reichel, Frank Dostal und Les Humphries versammelten, um ihre Vision des international konkurrenzfähigen Gitarrenpop zu realisieren. Mit "Moscow" gab es dann auch einen soliden Hit - anschließend aber auch gleich Streit über die weitere Marschrichtung und die vorläufige Auflösung des Projektes. Aber 1971 versuchten es Reichel und Dostal noch ein Mal mit dem Zusatz "Band No.1". Hier gab es nun einen eigenartigen Mix aus dem vorher bereits geübten Gitarrenpop US-amerikanischer Prägung, schrägen Prog-Rock-Anwandlungen mit fast liturgisch konstruierten Bläsersätzen von Musikern des James Last Orchesters, Psychedelia und Kraut-Anwandlungen. Das Ganze war dann ebenso radikal, ungewöhnlich, und innovativ wie erfolglos. Denn auf weitere Variationen des "Moscow"-Hits wollte man sich auf keinen Fall einlassen. Heutzutage klingt das alles ebenso charmant wie abwegig. Man mag gar kaum glauben, dass es so etwas in dieser Konstellation jemals gegeben hat.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
sireena.de/cat-w.html



Wonderland


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister