Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ducking Punches - Fizzy Brain

Ducking Punches - Fizzy Brain
Xtra Mile/Indigo
Format: CD

Es war ein bisschen wie bei Against Me! - wie die Gainsville-Punks begannen auch die Ducking Punches als Ein-Mann-Projekt und wurden erst später zur Band. Heute sind vier Mann und eine Frau an Bord, gemeinsam war man in den letzten Jahren mit Frank Turner auf Tour, spielte auch mit The Hold Steady, The Menzingers und Teenage Bottlerocket und auf Festivals wie Reading, The Fest oder Groezrock - und hat jetzt einen Deal mit Xtra Mile ergattert.

Doch so toll das Label (Against Me!, Mineral, Far, Jim Ward) auch ist, diese Platte ist es nicht. Sie ist okay. Die Briten spielen sich durch angepunkten Kumpel-Folk, der an die Sachen von Turners Sleeping Souls erinnert, an dünne The Gaslight Anthem und in manchen Momenten, wenn die Band sich zurück zieht, auch an Leute wie Dave Hause. Und Sachen wie das eröffnende "Greedy Bones" als auch die etwas kräftigeren "Fun Fun Fun" und "Drinking Outside Funerals" oder das melancholische "It's Not Over Yet Friends" sind für sich auch gar nicht schlecht. Stimmt alles. Nur kennt man das eben auch alles. Und das in besser. Denn sowohl sie als auch die anderen sieben Songs klingen hier nie so besonders und aufregend wie Vieles der genannten Vergleiche, sondern immer ein, zwei, drei Nummern unspektakulärer. Zu normal und mit zu viel "Ah, das klingt wie"-Momenten. Ganz anders also als bei Against Me!...



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister