Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Violent Femmes - We Can Do Anything

Violent Femmes - We Can Do Anything
Pias/Rough Trade
Format: CD

Kann es sein, dass die Violent Femmes im Prinzip immer jünger werden? Nicht nur, dass das von Kevin Hearn (Keyboarder der Barenaked Ladies und Gast auf dem Album) gestaltete Titelbild aussieht wie eine Kinderzeichnung - auch musikalisch spielen Vincent Gano und seine Jungs so unbefangen auf, als seien sie gerade aus dem Kindergarten gekommen. Das soll gar keine Kritik sein, denn ein gewisses Maß an Naivität brachten die Femmes bei allem Schmackes, mit dem sie ihren Ur-Folk-Punk präsentierten, ja immer schon mit sich. Und wer nach 15 Jahren Pause auf seinem neunten Studio-Album immer noch musizieren kann, wie am Beginn seiner Laufbahn vor 35 Jahren, der macht ja irgendwo auch etwas richtig.

Gano selbst räumt auch ein, dass es grundsätzlich keinen Unterschied zwischen damals und heute gibt, sondern es sich um eine natürliche Entwicklung handele, was hier zu Gehör gebracht wird. Und überhaupt: Musik hält ja bekanntlich jung, während um einen herum alles immer älter wird. Diesen Eindruck vermitteln die Femmes hier extrem deutlich. Auch wenn sie im Titel der Scheibe sagen, dass sie ja eigentlich alles hätten machen können, ist es grundsympathisch und folgerichtig, dass sie stattdessen das tun, was sie am Besten können: Auf muntere Art akustisch drauflos rocken, nämlich.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister