Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Madeline Juno - Salvation

Madeline Juno - Salvation
Embassy Of Music/Tonpool
Format: CD

Madeline Juno mag zwar nicht die beste Sängerin sein (jedenfalls in Bezug auf den Live-Vortrag und was die überschaubare stimmliche Bandbreite betrifft), aber sie gefiel auf ihrem Debüt-Album mit einer unverkrampften Herangehensweise an das Medium Songwriting sowie einen bemerkenswert souveränen Umgang mit der englischen Sprache und aus diesem Umstand resultierenden, glaubwürdigen Songs. Es ist also die Frage, warum man - ausgerechnet auf dem schwierigen zweiten Album - bemüht war, sie als Pop-Queen (inkl. neuem Image) zu etablieren. Das ist nun ganz schön schiefgegangen.

Denn zum einen spielen in einem solchen Umfeld inhaltliche Werte und schöne Texte ja kaum noch eine Rolle und zum anderen wurden ihr Heerscharen von Co-Autoren an die Seite gestellt, die es fertig brachten, musikalisch wirklich bemerkenswert gesichtsloses, generisches Material auf den jeweils kleinsten gemeinsamen Nenner zu reduzieren. Ein ungeschicktes Händchen bei der Produktion (wobei nicht etwa Madelines Stärken, sondern ihre Schwächen als Performerin betont wurden), sorgt zudem für Unbehagen. Und die musikalische Umsetzung ist dann offensichtlich dermaßen uninspiriert ausgefallen, dass nicht mal einzelne Musiker in den Liner-Notes genannt werden. Das soll alles nicht heißen, dass das Ganze schlecht klingt - es wirkt nur wenig schlüssig und betont unbalanciert. Einige wenige Tracks, wie "Quicksand" oder "Hindsight", die ein wenig von dem Standard-Treatment abweichen, sind zwar dennoch nicht totzubekommen und funktionieren sogar als Popsongs - dann aber wieder ausgerechnet die kompositorisch schwächste Nummer zum Titelsong der Scheibe zu machen, spricht da schon Bände (auch wenn es inhaltlich Sinn machen mag). Es wäre somit sehr viel effektiver gewesen, einfach die Songwriterin Madeline Juno ihren Weg gehen zu lassen, da ihre Qualitäten definitiv auf diesem Gebiet liegen.



-Ullrich Maurer-


Video: "Stupid Girl"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister