Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Little Annie - Trace

Little Annie - Trace
Tin Angel/Indigo
Format: CD

Nachdem Little Annie zuletzt mit ihrer Transen-Kollegin Baby Dee 2013 ein gemeinsames Album vorlegte, gibt es nun das erste eigene Album mit neuem Material seit dem 2007er "Songs From A Coalmine". Alleine ist Little Annie aber trotzdem nicht: Während der Hauptteil des Werkes unter der Regie von Ryan Driver als gelungene Hommage an die großen Jazz-Balladen des letzten Jahrhunderts rüberkommt, wagt sich Little Annie auf drei Tracks zusammen mit dem Elektronik-Trio Opal Onyx in ganz und gar ungewohnte Gefilde und experimentiert mit Loops, Beats und Sprechgesang, während sie sich für einen Track mit ihrem Freund und musikalischen Unterstützer Paul Wallfish zusammen tat. Nachdem Little Annie 2013 gleich zwei Bücher - eines mit Prosa und eines als Biographie - veröffentlichte, widmet sie sich hier wieder ihrem Kerngeschäft - was natürlich nicht bedeutet, dass biographische Anekdoten und Selbstironisches (wie z.B. "Old Man Troubles") dabei zu kurz kämen. Das eigentlich ursprünglich angepeilte Ziel - die Jazzmusik neu zu erfinden - ging dabei etwas verloren, was aber nichts macht, denn als Songwriterin überzeugt Little Annie in jedem Metier.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister