Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Those Black Marks - Darwinian

Those Black Marks - Darwinian
Oligarch
Format: CD

Meine Herren (und an diese richtet sich die Musik der Black Marks wohl vornehmlich): Hier werden keine Gefangenen gemacht. Das Quartett aus Dublin bedient mit seinem gut gelaunten, hochenergischen, Riff- und Hookline-lastigen Powerpop nämlich eine der irischen Musiktugenden, die in der allgemeinen Folkseligkeit gerne mal übersehen werden. Das ist dann der klassische Sound einer Four-Piece-Rockband, die aus guten Freunden besteht und die in der gemeinsamen Musik ihre Begeisterung zum Ausdruck bringen. Der charismatische Frontmann Sean Watmore und seine Mannen haben ihre musikalische Grundausbildung in diversen lokalen Bands absolvierten, bevor sie es dann letztes Jahr zusammen versuchten. So ist es auch zu erklären, dass die Sache handwerklich und songwriterisch etwas ausgeschlafener daher kommt als dies bei ganz neuen Acts für gewöhnlich der Fall ist. Somit gibt es auch fast nur Genre-Hits (mit kleinen Schwächen bei langsameren Tracks) auf dieser Scheibe. Angeblich gehören sogar Jeff Beck, Frank Black und Tom Waits zu den Fans des Quartetts...


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.thoseblackmarks.com



Those Black Marks


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister