Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Rick Vito - Crazy Cool

Rick Vito - Crazy Cool
Hypertension
Format: CD

Rick Vito ist ein amerikanischer Ausnahmegitarrist. Was bedeutet, daß der Bube für jeden und alles gegen Geld gespielt hat (John Mayall, Todd Rundgren, Bob Seger, Fleetwood Mac etc.). Insofern ist sein Album also erwartungsgemäß weder crazy noch cool. Vito kann Gitarre spielen. Da das aber im Vorfeld bereits klar ist, fragt man sich, warum er ausgerechnet das zum Thema seiner Scheibe macht. Das ist doch doof! (Man höre sich nur mal die Solo CDs von Michael Landau an - der macht das richtig) Da Vito neben dem Gitarre spielen allerdings nichts so richtig richtig kann, ist der Rest - also Gesang, Songs, Produktion - mittelmäßig perfekt (und somit todlangweilig) geraten. Sicher: Es gibt einige gute Blues-Rock-Stücke, den einen oder anderen gelungenen Popsong und natürlich ein paar exzellente Soli - nur muß man sich das mit Langeweile en Gros erkämpfen. Ein Hinweis noch: Was Vito da bringt, ist eigentlich ideale Biertrinker-Live-Musik. Insofern sollte man ihm also mal live eine Chance geben.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.rickvito.com

Rick Vito


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister