Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Lewis & Leigh - Ghost

Lewis & Leigh - Ghost
Ferryhouse/Warner Music
Format: CD

Kaum zu glauben, dass zwei Menschen, die aus so unterschiedlichen Gegenden (und Kulturkreisen) stammen wie z.B. Gulfport, Mississippi, auf der einen Seite und Wales auf der anderen, die beide in Nashville lebten, ohne das zu wissen, und die sich erst zufällig auf einem Konzert in London kennenlernen, auf ihrem ersten gemeinsamen Album klingen können, als sängen sie bereits ihr ganzes Leben zusammen. Aber genauso ist es Al Lewis und Alva Leigh ergangen. Doch weiter geht es mit dem Unwahrscheinlichen: Denn anstatt sich etwa darauf zu einigen, z.B. ein Country-Album einzuspielen (was ja nahegelegen hätte), schafften es Al und Alva en passant sogar noch, ein eigenes Genre zu kreieren, dass sie auf ihrer Facebook-Seite - gar nicht mal zu unrecht - "Celticana" nennen, denn es vereint schlicht Elemente, die man aus dem keltischen wie aus dem Americana-Wesen kennt - nur zu ganz eigenen Bedingungen. So kommen die auf den traumhaften Gesangsharmonien der beiden Protagonisten basierenden Songs keineswegs folky, sondern im Stile akustischer oder sehr zurückhaltend inszenierter Rocksongs daher - und sogar so etwas wie Rhythmusmaschinen gibt es zu hören. Kurz: Lewis & Leigh zeigen, dass man auch im Folkpop-Sektor noch zu interessanten Ergebnissen finden kann, wenn man sich ein wenig Mühe gibt.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister