Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Nine Below Zero - Live In Gifhorn

Nine Below Zero - Live In Gifhorn
Sireena/Broken Silence
Format: 2CD

Das hätten sich Dennis Greaves und Mark Feltham vor 40 Jahren wohl auch nicht gedacht, als sie in London eine Bluesrock-Band gründeten: Dass sie nämlich vier Jahrzehnte später immer noch dabei sein würden und mal eine Live-Scheibe herausbringen würden, die in Gifhorn aufgenommen wurde. Dabei war das Live-Spielen schon immer das Hauptanliegen der Band, denn bereits das Debütalbum, "Live At The Marquee", zeigte, worum es den Herren ging.

Der britische Blues erlebte damals - parallel zu gerade expandierenen Punk- und Pub-Rock-Szene - gerade eine Renaissance und Blues-Acts wie Nine Below Zero sahen ihr Heil vor allen Dingen darin, die rhythmischen Aspekte ihrer Kunst in den Vordergrund zu stellen. Das führte dann zu einer Spielart des Genres, die auf ungewöhnlich viele Up-Tempo-Nummern setzte und in der namentlich der Mundharmonika als Gegenpart zur Gitarre eine besondere Bedeutung zukam. All das kann man auch immer noch auf diesem im Jahre 2015 entstandenen Mitschnitt nachvollziehen. Sicher, die Jungs sind ein wenig älter geworden und haben den Sturm und Drang heute nicht mehr so nötig wie damals. Aber die Spielfreude und Begeisterung, mit der die Herren zur Sache gehen, ist immer noch deutlich spürbar. Schade nur, dass das Ganze soundtechnisch ein wenig zu clean und sauber abgemischt wurde. Ein wenig musikalischer Schmutz hätte der Sache gar nicht geschadet.



-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.ninebelowzero.com



Nine Below Zero


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister